Sorglos-Buchen-Garantie für Reisen bis Oktober 2021
Vorteilswochen bis 14.Juni: Kostenlos Umbuchen & Stornieren und bis EUR 320 sparen!
EUR 1.015 p.Pers. im DZ zzgl. Flug

Höhepunkte von Java & Bali

Hauptreise

  • 6 Tage
  • Kleingruppenreise
  • Hotelklasse wählbarHotelklasse wählbar
  • Yogyakarta
  • Borobudur Tempel
  • Prambanan Tempel
  • Mount Bromo
  • Ijen Vulkan
  • Südbali
Yogyakarta Dieng Plateau Prambanan Tosari

Diese Reiseführt Sie über die Insel Java, die mit reicher Kultur und vielseitiger Natur begeistert. Ihre Reise beginnt im bunten Yogyakarta, dem kulturellen Zentrum der Insel. Hier tauchen Sie ein in die alte Kultur der Insel bei Besuch der Tempelanlagen Prambanan und Borobudur. Höhepunkte, im wahrsten Sinne des Wortes, sind die Vulkane Bromo und Ijen, die mit unvergesslichen Ausblicken auf Sie warten. Ihre Reise endet im Süden von Bali.

Tag 1
Yogyakarta
Ankunft in Yogyakarta

Ankunft in Yogyakarta

Fahrt von Yogyakarta Flughafen nach Wonosobo - 100 km, 3 Stunden

"Semalat siang" - Willkommen auf der indonesischen Insel Java! Nach Ankunft am Flughafen und Transfer ins Hotel in Wonosobo in Zentral-Java. Je nach Ankunftszeit steht der restliche Tag zur freien Verfügung.

Übernachtung in Mittel- oder Komfortklasse nach Wahl

Inklusive Frühstück

Je nach Wahl der Hotelkategorie übernachten Sie in folgenden Hotel in Wonosobo:

  • Mittel- & Komfortklasse: Kresna Hotel Wonosobo - neuwertiges Hotel im Kolonialstil mit Pool. Freundliches und aufmerksames Personal
Tag 2
Dieng Plateau
Dieng Plateau - Hindutempel & aktive Vulkane, Borobodur

Dieng Plateau - Hindutempel & aktive Vulkane

Fahrt von Wonosobo nach Dieng Plateau - 30 km, 1 Stunde

Das Dieng Plateau ist eine Hochebene in Zentral-Java und bekannt für die aktiven Vulkane und ältesten Hindutempel der Insel. Übersetzt bedeutet der Name Dieng Plateau " Sitz der Götter" und ist ein beliebter Stopp für Reisende, die in die Natur und das alltägliche Leben auf der Insel eintauchen möchten. Sie besuchen die alten Hindutempel, die meist aus dem 8. oder 9. Jahrhundert stammen und den schönen Telaga Warna Lake - ein Schwefelsee, der je nach Sonneneinstrahlung die Farbe ändert. Anschließend geht es zum Krater des aktiven Vulkans Kawah Sikidang.

Tempelanlage Borobudur auf Java

Borobodur

Fahrt vom Dieng Plateau zur Tempelanlage Borobudur - 85 km, 2,5 Stunden

Umgeben von einer Dschungel-Landschaft befindet sich die majestätische Tempelanlage von Borobudur (UNESCO-Weltkuturerbe), ein absolutes Highlight auf Java. Borobudur ist eine der größten Tempelanlagen in ganz Südostasien. Die Tempelanlage ist ein buddhistisches, mehrstufiges Stupa über dessen Entstehung nur wenig bekannt ist. Es wird davon ausgegangen, dass es einst das geistliche Zentrum von Java war. Lassen Sie sich von insgesamt neun Stockwerken, über 500 Buddha Statuen und etwa 2.500 Reliefs in den Bann ziehen.

Anschließend Fahrt nach Yogyakarta.

Übernachtung in Mittel- oder Komfortklasse nach Wahl

Inklusive Frühstück

Je nach Wahl der Hotelkategorie übernachten Sie in folgenden Hotels in Yogyakarta:

  • Mittelklasse: Prime Plaza Hotel Yogyakarta - schönes 4* Hotel in guter Lage. Das Restaurant und die Bar sind sehr empfehlenswert
  • Komfortklasse: The Phoenix Hotel Yogyakarta - MGallery Collection - stilvolles Hotel mit tollem Ambiente, hervorragendem Service und geräumigen Zimmern.
Tag 3
Prambanan
Prambanan Tempel, Yogyakarta - Stadtbesichtigung, Kotagede
Prambanan auf Java

Prambanan Tempel

Besuchen Sie die größte hinduistische Tempelanlage auf Java, Prambanan. Der Legende nach umwarb ein Prinz die Prinzessin Loro Djonggrang, sie wollte ihn aber nicht. Daher stellte sie ihm die scheinbar unlösliche Aufgabe, welche er durch eine List nicht lösen konnte. Als Bestrafung soll er sie in den tausendsten und zugleich größten Tempel von Prambanan verwandelt haben.

Lassen Sie sich von der Tempelanlage aus dem Jahre 850 in den Bann ziehen, die zu Ehren des Gottes Shiva errichtet wurden. Der Haupttempel Lara Jonggrang mit seinen drei spitzen Türmen wird Sie beeindrucken. Auußerdem sehenswert sind die kleineren Tempel Plaosan und Sewu.

Yogyakarta - Stadtbesichtigung

Yogyakarta ist eine der größten Städte Indonesiens und ist das kulturelle Zentrum der Insel Java. Yogyakarta ist vielseitig und bunt, hier trifft Tradition auf Moderne, verschiedenste Kulturen und Religonen machen diese Stadt zu einem vielseitigen Erlebnis

Bei einer Stadtbesichtigung dürfen Sie das wichtigste Highlight Yogyakartas nicht verpassen. Es ist der Kraton, der Palast des Sultans. Dieser ist im Herzen der Altstadt gelegen und wurde um 1750 erbaut. Noch heute ist der Palast der Sitz des Sultans und beherbergt außerdem ein Museum, indem traditionelle Hofszenen und Kleidung bestaunt werden kann. Der Einfluss verschiedener Religionen und Kulturen prägen die Architektur des Kratons.

Sie besuchen außerdem das Affandi Museum, ein einzigartiges Gebäude, welches Werke des Malers Affandi ausstellt.

Kotagede

Kotagede ist ein historischer Vorort von Yogyakarta und diente einst als Hauptstadt des Mataram Königreiches. Heute ist Kotagede vor allem für das Silberhandwerk bekannt.

Am Nachmittag entdecken Sie die erste Hauptstadt des einst mächtigen Mataram Königreiches, Kotagede. Heute ist es ein historischer Vorort von Yogya und vor allem für das Silberhandwerk bekannt.

Übernachtung in Mittel- oder Komfortklasse nach Wahl

Inklusive Frühstück

Übernachtung in Ihrem bereits bezogenen Hotel wie am Vortag.

Tag 4
Tosari
Ankunft in Tosari

Zugfahrt nach Mojokerto

Fahrt von Yogyakarta nach Mojokerto - Dauer ca. 4 Stunden

Genießen Sie die Zugfahrt durch die malerische Landschaft nach Mojokerto.

Ankunft in Tosari

Fahrt von Mojokerto nach Tosari - 100 km, 3 Stunden

Nach Ankunft am Bahnhof in Mojokerto erfolgt der Transfer nach Tosari, am Fuße des Mount Bromo gelegen.

Übernachtung in Mittel- oder Komfortklasse nach Wahl

Inklusive Frühstück

Je nach Wahl der Hotelkategorie übernachten Sie in folgenden Hotels in Tosari:

  • Mittelklasse: Lava View Lodge - einfach, aber sauber und im landestypischen Stil. Ein guter Ausgangspunkt, um den Mount Bromo zu besuchen
  • Komfortklasse: Jiwa Jawa Resort Bromo - perfekter Ausgangspunkt für Ausflüge zum Mount Bromo, gilt als das beste Hotel in Tosari.
Tag 5
Mount Bromo
Mount Bromo, Ankunft in Ijen
Bromo Sonnenaufgang

Mount Bromo

Heute müssen Sie früh aufstehen, denn die Morgenstunden sind die beste Zeit, um den Mount Bromo zu besuchen. Der bekannteste Vulkan auf Java ist über 2.300 m hoch und heute noch aktiv. Sie fahren zu einem Aussichtspunkt, um den einzigartigen Sonnenaufgang mitzuerleben. Ein Erlebnis, welches Ihnen sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben wird! 250 Stufen trennen Sie und den Krater des Bromo - erklimmen Sie diesen!

Hinweis: Die Strecke durch die Sandwüste beträgt ca. 1 km, sie ist nicht besonders anspruchsvoll, kann aber durch die Höhe und das Klima durchaus anstrengend werden. Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Höhe das Klima, vor allem in den frühenm Morgenstunden, sehr kalt sein kann. Bitte denken Sie an entsprechende Kleidung. Festes Schuhwerk ist zwingend notwendig.

Ankunft in Ijen

Fahrt von Tosari nach Ijen - 255 km, 6,5 Stunden

Ganz im Osten der Insel Java befindet sich der Vulkamkomplex des Ijen, welches aus Vulkanen und Seen besteht. Nach Ankunft, Check In im Hotel. Ruhen Sie sich heute Abend aus, denn morgen geht es früh raus.

Übernachtung in Mittel- oder Komfortklasse nach Wahl

Inklusive Frühstück

Je nach Wahl der Hotelkategorie übernachten Sie in folgenden Hotels in Ijen:

  • Mittelklasse: Ketapang Indah Hotel - schöne, weitläufige Anlage mit großen, modernen Zimmern. Guter Ausgangspunkt für Ausflüge zum Ijen.
  • Komfortklasse: Jiwa Jawa Resort Ijen - traumhafte Hotelanlage mit toller Aussicht. Freundliches Personal und gut zum Entspannen.
Tag 6
Ijen
Ijen, Sanur - Abreise
Ijen

Ijen

Der heutige Morgen ist dem Ijen gewidmet, ein wahres Naturspektakel. Majestätische Berge und Vulkane treffen auf authentische Dörfer und eine grüne Dschungel-Landschaft wie aus dem Bilderbuch. Diese Region besitzt einen einen der letzten Regenwälder auf Java, Heimat für zahlreiche Tiere und Pflanzen.

Unter sachkundiger Führung begeben Sie sich auf eine ca. 90-minütige Wanderung zum Ijen Krater, der Sie vorbei an Kraterseen und exotische Landschaften führt. Auf ca. 2.883 m Höhe offenbart sich ein Ausblick, der Ihnen den Atem rauben wird.

Anschließend Rückfahrt ins Hotel.

Sanur - Abreise

Fahrt von Ketapang nach Bali - Dauer ca. 5 Stunden

Mit Bud und Fähre gelangen Sie in den Süden Balis. Von dort aus erfolgt der Transfer zum Flughafen für die Ab- oder Weiterreise.

Ihr Weg zur individuellen Traumreise

Die beliebtesten Reisekombinationen

Die meisten Gäste unternehmen diese Hauptreise mit diesen Vor- und Nachprogrammen

Tipp! Alle Vor- und Nachprogramme zur Wahl im nächsten Schritt

6 Tage
Hauptreise
Höhepunkte von Java & Bali
+ EUR 0
Zuschlag p. Pers.
Ausgewählt Auswählen
1 Tag
Vorprogramm
6 Tage
Hauptreise
Höhepunkte von Java & Bali
5 Tage
Nachprogramm
+ EUR 168
Zuschlag p. Pers.
Ausgewählt Auswählen

Vorschau alle Vor- und Nachprogramme

Kombinieren Sie diese Hauptreise nach individuellen Wünschen mit

Tipps von unserem Reiselandexperten

Leitung Touristik
You Young Yang Zielgebietsmanagerin

Jogja wird auch als das "Berlin Südostasiens" bezeichnet - die Kunst- und Kulturszene ist vielfältig und ausgeprägt. Die Stadt ist voller Street Art, Pop-Up Veranstaltungen und Galerien - suchen Sie hierzu das Kedai Kebun Forum auf, ein von Künstlern organisiertes Restaurant und Veranstaltungszentrum.

Länder­informationen

Indonesien

Beste Reisezeit

  • Mai
    25-30°C
  • Juni
    25-30°C
  • Juli
    25-30°C
  • August
    25-30°C
  • September
    25-30°C
  • Oktober
    25-30°C

Indonesien ist ein großes Land mit vielen verschiedenen Klimazonen. Dennoch kann gesagt werden, dass für Java, Bali und die meisten anderen Inseln die beste Reisezeit von Mai bis Oktober ist. Zu dieser Zeit fällt kaum Regen und die Luftfeuchtigkeit ist nicht zu hoch.

Wetter & Klima

Auf den indonesischen Inseln ist ganzjähirg ein warmes Klima zu verzeichnen, lediglich die Regen- und Trockenzeiten verändern das Wetter. Von Mai bis Oktober herrscht Trockenzeit, in den restlichen Monaten kann es zu starken, warmen Regengüssen kommen, die eine hohe Luftfeuchtigkeit mit sich bringen.

Klimatabelle Bali

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Max. Temperatur °C313131313130292930313231
Min. Temperatur °C252525252424242324242525
Sonnenstunden / Tag1h1h2h2h1h3h3h3h3h4h2h1h
Regentage17151185442261016

Klimatabelle Java

JanFebMärAprMaiJunJulAugSepOktNovDez
Max. Temperatur °C212019192221202022212020
Min. Temperatur °C201919191918171719201919
Sonnenstunden / Tag1h1h1h1h2h3h4h4h4h3h1h2h
Regentage191818129754581317

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

Reisedokumente

Reisepass

Reisedokumente müssen noch mindestens 6 Monate nach Einreise gültig sein.

Visumspflicht

Nein

Bei einem Aufenthalt von max. 30 Tagen und einem vorhandenen Weiter- oder Rückflugticket wird kein Visum benötigt.

Einreisebestimmungen für Staatsangehörige anderer Länder

Informationen zu den Dokumentpflichten für Staatsangehörige anderer Länder erhalten Sie beim jeweiligen Konsulat bzw. der Auslandsvertretung des Reiselandes oder bei viamonda auf der website im Buchungsprozess nach der Auswahl der Staatsangehörigkeit bei der Eingabe der Personendaten zur Reise.

Hinweis

Wir weisen darauf hin, dass unsere Reisen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet sind.

  • 6 Tage Kleingruppenreise

Höhepunkte von Java & Bali

  • Tägliches Frühstück
  • Alle Transfers im klimatisierten Fahrzeug & Zugfahrt zum Mount Bromo
  • Deutschsprachige Reiseleitung & Eintritte laut Reiseplan
  • Besuch des Ijen
  • Zusätzlich individuell wählbar
Viamonda Versprechen Viamonda Versprechen

Hier individuelle Planung starten

Kleingruppenreise
EUR 1.015 p.Pers. im DZ zzgl. Flugp.Pers. im DZ inkl. Flug
Flugpreis
EUR 0
im nächsten Schritt zusätzlich buchbar

Einen Moment bitte

Wir erstellen Ihren individuellen Reiseplan

Wir erstellen Ihren individuellen Reiseplan.
Dabei suchen wir bei über 880 Airlines den für Sie besten Flug.

Das kann bis zu 10 Sekunden dauern