Sorglos-Buchen-Garantie für Reisen bis März 2022
Vorteilswochen bis 30.06.21: Kostenlos Umbuchen & Stornieren!

Highlights

Mietwagenreise

Mietwagenreise

Mietwagenreisen sind eine beliebte Reiseform. Gehen Sie auf Ihre eigene Entdeckungsreise. Freuen Sie sich auf die Kombination aus eigener Gestaltungsfreiheit gepaart mit unserem Routenvorschlag und den für Sie vorgebuchten Hotels. Damit Sie kein Highlight verpassen, haben wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten und Geheimtipps Ihres Ziels bereits in einem Reiseverlauf für Sie zusammengefasst. So können Sie Ihre Entdeckungstouren besser planen und trotzdem individuell an Ihre eigenen Wünsche anpassen.

Privatreisen

Privatreisen

Privatreisen sind individuell geführte Rundreisen, bei denen Sie und nur die von Ihnen mitgebuchten Mitreisenden (Familie, Paar, Gruppe von Freunden) mit einer eigenen privaten Reiseleitung unterwegs sind, wahlweise deutsch- oder englischsprachig. Es nehmen keine weiteren, „fremden“ Personen an dieser Reise teil oder Sie werden einer Gruppe angeschlossen. Ihr Guide steht Ihnen ganz allein zur Verfügung und kann auch während der Fahrt auf Ihre persönlichen Wünsche eingehen, sofern der vorher geplante Routenverlauf dies zulässt. Je nach Anzahl der  von Ihnen gebuchten Personen variiert bei Privatreisen auch der Reisepreis. Je mehr Personen zu Ihrer privaten “Kleinstgruppe” dann gehören, desto preiswerter ist die Reise für jede einzelne Person. Alle privat geführten Reisen können täglich gestartet und falls gewünscht an beliebiger Stelle bei der Planung angepasst werden.

Weiterlesen & Reisen entdecken
Kleine Gruppen

Kleine Gruppen

Falls Sie am Liebsten neue Orte und Kulturen im Kreis gleichgesinnter Reisender kennenlernen möchten, sind unsere Kleingruppenreisen ideal für Sie. Wir bieten keine Massenveranstaltungen mit unüberschaubaren Gruppen anonymer Reisender, sondern garantieren ein einzigartiges Erlebnis mit kleinen, individuell anmutenden Reisegruppen zwischen maximal 12 oder 25 Personen. So können Sie exotische Länder erkunden und dabei auch neue Bekanntschaften knüpfen, die Sie für immer mit diesen wunderbaren Erlebnissen verbinden werden.

Athen

Athen

Die pulsierende Metropole Athen gilt als das Zentrum des antiken Griechenlands, zahlreiche Denkmäler, Tempel und Ruinen aus dem 5. Jahrhundert v. Chr. befinden sich in der Innenstadt und beeindrucken ihre Besucher aus aller Welt. Das wohl bekannteste der architektonischen Meisterwerke ist die Akropolis, eine ehemalige Stadtfestung die auf einem Tempelberg über der Hauptstadt thront. Antike Gebäude wie der Parthenon-Säulentempel, der Olympieion Tempel von Zeus, und spannende Museen, wie das Akropolismuseum und das Archäologische Nationalmuseum, stellen Skulpturen, Vasen, Schmuck und andere antike Funde aus.

Weiterlesen & Reisen entdecken
Ruinen von Delphi

Ruinen von Delphi

Ungefähr zwei Autostunden von Athen entfernt, inmitten der Bergkulisse des Parnas Hangs,  befindet sich das UNESCO Weltkulturerbe die Ruinen von Delphi. Der heilige, von Sagen und Mythen umworbene Ort war das Ziel zahlreicher Besucher, die dem Orakel am Apollon Tempel Fragen zu ihrer Zukunft stellten. Aber auch die eindrucksvolle Landschaft mit ihrem wunderschönen Bergpanorama ist verlockend, von hier oben können Sie einen Blick bis auf den Golf von Korinth hinab werden.

Weiterlesen & Reisen entdecken
Meteora Klöster

Meteora Klöster

Ein absoluter Höhepunkt jeder Griechenlandreise sind die 250 Kilometer von Thessaloniki entfernten auf Sandstein erbauten Meteora Klöster. Eine weltweit einzigartige Landschaft und eindrucksvolle Gebirgskulisse verbindet sich hier mit 24 mittelalterlichen Klösterm, von denen heute noch sechs bewohnt sind. Die imposanten Bauwerke scheinen nahezu über den Schluchten zu schweben. Das bedeutendste Kloster der UNESCO Weltkulturerbe zählenden Klosterstadt, ist das aus dem 14. Jahrhundert stammende Kloster Metamorphosis, welches besichtigt werden kann.

Weiterlesen & Reisen entdecken
Alt Korinth & Kanal von Korinth

Alt Korinth & Kanal von Korinth

Alt Korinth war einst eine der führenden Städte Griechenlands. 146 v. Chr. wurde das alte Korinth von den Römern dem Erdboden gleichgemacht, weil die Korinther sich gegen Rom gestellt hatten. Aufgrund dessen sind im Ausgrabungsgelände heute nur noch wenige Spuren aus der griechischen Antike erhalten. Der Kanal von Korinth trennt die Halbinsel Peloponnes vom griechischen Festland und verkürzt den Seeweg der Schiffe um 325 km. Bestaunen Sie das 6,3 Kilometer lange imposante Bauwerk von oben und schauen in die durch die Felsen gezogene 75 Meter tiefe Schlucht hinab, auf den maximal 24 Meter breiten Kanal.

Weiterlesen & Reisen entdecken
Olympia

Olympia

Auf der griechischen Halbinsel Peloponnes befindet sich die antike Stätte Olympia, einer der Höhepunkte auf jeder Griechenland Reise. Hier begannen im 8. Jahrhundert v. Chr. die weltberühmten Wettkämpfe, die Olympischen Spiele. Unter den zahlreichen Ruinen befinden sich Trainingsbereiche der Athleten, ein Stadion sowie Tempel, die den Gottheiten Hera und Zeus gewidmet sind. Auf dem Hera Altar wird noch heute das Olympische Feuer entzündet und der Fackellauf gestartet. Im archäologischen Museum sind Fundstücke ausgestellt, darunter eine Statue von Hermes des Bildhauers Praxiteles.

Weiterlesen & Reisen entdecken

Länder­informationen

Griechenland

Beste Reisezeit

  • Mai
    20-25°C
  • Juni
    25-30°C
  • Juli
    28-33°C
  • August
    28-33°C
  • September
    25-30°C
  • Oktober
    20-25°C

Griechenland kann grundsätzlich ganzjährig bereist werden, obwohl sich die Hochsaison auf die Sommermonate konzentriert. Von Juni bis September lässt es sich uneingeschränkt im Mittelmeer und Ägäischen Meer baden, die täglichen Sonnenstunden sorgen für hervorragende Wetterbedingungen. Für Städte- udn Rundreisen eignen sich auch die Frühlings- und Herbstmonate, da das Klima dann angenehm mild ist.

Wetter & Klima

In Griechenland herrscht ein gemäßigtes Mittelmeerklima, welche sich regional unterschiedlich ausdrückt. Im Süden sind die Sommer heiß und trocken, im Norden hingegen weht eine angenehme Brise und sorgt für mildes Klima. Der Winter ist im Süden auch relativ trocken, im Norden aber kann es nass werden. Auf Kreta und in den Gebirgsregionen kann es sogar schneien.

Klimatabelle Athen

Jan.Feb.MärzApr.MaiJuniJuliAug.Sept.Okt.Nov.Dez.
Max. Temperatur °C131416202530333329241814
Min. Temperatur °C66811162023232016128
Sonnenstunden / Tag336781011117654
Regentage10898521146912

Klimatabelle Kalamata

Jan.Feb.MärzApr.MaiJuniJuliAug.Sept.Okt.Nov.Dez.
Max. Temperatur °C151617202429313129252117
Min. Temperatur °C6679121618181613107
Sonnenstunden / Tag556791112119754
Regentage111087321237912

Klimatabelle Korfu

Jan.Feb.MärzApr.MaiJuniJuliAug.Sept.Okt.Nov.Dez.
Max. Temperatur °C151616192226292927232016
Min. Temperatur °C771013172125262317149
Sonnenstunden / Tag3555881097664
Regentage22261815112209222118

Klimatabelle Naxos/ Paros

Jan.Feb.MärzApr.MaiJuniJuliAug.Sept.Okt.Nov.Dez.
Max. Temperatur °C1414,21619222627,527,5262218,515,3
Min. Temperatur °C1091113162022,52321181411
Sonnenstunden / Tag436891111109754
Regentage10974300024811

Klimatabelle Kreta

Jan.Feb.MärzApr.MaiJuniJuliAug.Sept.Okt.Nov.Dez.
Max. Temperatur °C161617202427292927242017
Min. Temperatur °C9910121519222220171411
Sonnenstunden / Tag34681012131210764
Regentage11874210016710

Einreisebestimmungen für deutsche Staatsangehörige

Reisedokumente

Reisepass oder Personalausweis

Das Reisedokument muss über die Aufenthaltsdauer hinaus gültig sein

Visumspflicht

Nein

Einreisebestimmungen für Staatsangehörige anderer Länder

Informationen zu den Dokumentpflichten für Staatsangehörige anderer Länder erhalten Sie beim jeweiligen Konsulat bzw. der Auslandsvertretung des Reiselandes oder bei viamonda auf der Website im Buchungsprozess nach der Auswahl der Staatsangehörigkeit bei der Eingabe der Personendaten zur Reise.

Ihr Weg zur
individuellen Traumreise

Ihr Weg zur individuellen Traumreise